Kita Winther Fahrzeuge

Winther Fahrzeuge für Kindergarten, Kita und Hort

Winther Fahrzeuge

Auch Kinderfahrzeuge sollten fester Bestandteil des Inventars jedes Kindergartens sein. Wenn es an schönen Sommertagen raus in den Garten oder auf Ausflüge geht, bereitet es den Kleinen eine große Freude, auf den kindgerechten fahrbaren Untersätzen durch die warme Luft zu düsen. Doch sind an Kita Fahrzeuge so einige Anforderungen gestellt. Schließlich geht die Sicherheit der Kinder immer vor und auch die Langlebigkeit der Gefährte ist in Einrichtungen ein essenzieller Faktor. An der Spitze der Hersteller für Kinderfahrzeuge steht das dänische Traditionsunternehmen Winther. Seit 1966 versüßt es mit seinen innovativen Modellen Kindheiten rund um den Globus.

Die Winther Qualität

Winther Fahrzeuge gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Von altbewährten Klassikern wie dem Dreirad, bis hin zu innovativen Neuheiten wie den Taxen, sind unzählige Modelle vertreten. Trotz all ihrer Unterschiedlichkeiten, gleichen sie sich in der herausragenden Qualität, den hohen Sicherheitsvorkehrungen und der sorgfältigen Verarbeitung.

So sind alle Winther Fahrzeuge aus stabilem und robustem Metall konstruiert. Auf scharfe Ecken oder Kanten wird, genau wie auf Speichen, grundsätzlich verzichtet. So ist das Unfallrisiko auf ein Minimum reduziert. Des Weiteren verfügen die meisten Winther Fahrzeuge über besonders rutschfeste Pedale und Standflächen. Nur einige Beispiele dafür, dass sich Erzieher und Eltern keine Sorgen machen müssen, wenn ihre Schützlinge auf den Gefährten die Welt erkunden.


Für klein und groß

Damit keine Alterstufe auf den Fahrspaß der Kita Fahrzeuge verzichten muss, verfügt Winther über ein breitgefächertes Portfolio ihrer Produktpalette. In diesem sind Fahrzeuge für alle Altersstufen vertreten. Für die ganz kleinen Kinder von nur zwei Jahren, eignen sich beispielsweise die cleveren Dreiräder und viele Gefährte aus der aktiv Reihe. Die größten Kita Fahrzeuge von Winther können sogar bis zum Alter von 12 Jahren gefahren werden. So zum Beispiel der spannende FunRacer. Dazwischen sind selbstverständlich alle Altersklassen vertreten.

Für gemeinsame Stunden

Die meisten der Winther Fahrzeuge verfügen über einen Sitzplatz und sind für das alleinige Spielen gedacht. Damit Freunde den Fahrspaß aber auch gemeinsam genießen können, verfügt das Sortiment über eine großzügige Auswahl von spektakulären Fahrzeugen für mehrere Personen. Gemeinsam ist es doch am schönsten. Beispiele dafür sind in den Ben Hur Fahrzeugen zu finden. Angelehnt an den Filmklassiker, sausen die kleinen in wagen-ähnlichen Gefährten über den Asphalt. Die Winther Taxis stellen eine spaßige Alternative zu den spannenden Ben Hur Fahrzeugen dar. Bei diesen ist der Name Programm und bis zu zwei Passagiere, lassen sich vom Fahrer von A nach B kutschieren.


Krippenwagen - innovativ und praktisch

Doch hat sich der dänische Familienbetrieb nicht ausschließlich auf spaßige Gefährte konzentriert. Die cleveren Krippenwagen erfüllen praktische Zwecke für Erzieher und Eltern. In den Bus artigen Fahrzeugen finden bis zu sechs Kinder gleichzeitig Platz und können unkompliziert transportiert werden. Stressige und mühselige Organisation vor Ausflügen finden somit ihr Ende. Des Weiteren, sind die Krippenwagen mit zahlreichen innovativen Extras ausgestattet. Je nach Modell, beginnt das bei der Tür, dem Regenschutz oder sogar dem Hilfsmotor. Auch bei den Krippenwagen ist Sicherheit das oberste Gebot. Dafür werden viele Register gezogen und die kleinen Passagiere sind mit sicheren Dreipunktsicherheitsgurten geschützt. Auch können die Krippenwagen mit zahlreichem Zubehör individuell modifiziert werden.

Praktischer Zubehör

Winther produziert nicht nur die Kita Fahrzeuge, sondern auch allerlei praktischen Zubehör. Dabei ist dieses Feld denkbar groß und jeder individuelle Wunsch kann erfüllt werden. Das beginnt schon bei den cleveren Aufbewahrungsmöglichkeiten für die Winther Fahrzeuge und geht bis zu besonders exotischen Spielgeräten wie dem beliebten Bagger, der es schafft Kinderaugen zum Strahlen zu bringen. Utensilien wie Schub- und Sackkarren dürfen natürlich auch nicht fehlen. Dank ihrer kindgerechten Größe, können auch die Kleinen mit anpacken. Mit den schicken Anhängern, lassen sich die Winther Fahrzeuge sogar noch mehr aufrüsten und modifizieren. Winther denkt eben an alles.